HvO Einsatzstatistik 2014

Mit dem Ende des Kalenderjahres endet auch traditionell das "Geschäftsjahr" der Helfer vor Ort Gruppe unserer Bereitschaft in Walldürn. Die Auswertung aller Einsatzprotokolle des vergangenen Jahres hat erneut beeindruckende Zahlen hervorgebracht. Nach 123 Notfalleinsätzen im jahr 2013, wurden wir im vergangenen Jahr nochmals deutlich häufiger alarmiert. Von Fehleinsätzen, Kindernotfällen, Reanimationen, Brandabsicherungen, Tragehilfen bis hin zu schweren Verkehrsunfällen war nahezu das gesamte Einsatzspektrum vertreten. Ein ganz besonderer Dank gilt allen HvO Mitgliedern, die diese wertvolle ehrenamtliche Arbeit geleistet haben.

 Die HvO Walldürn 2014 in Zahlen

Einsatzart Anzahl
HvO allgemein 122
Tragehilfe 7
Brandabsicherung/sonst. 13
Verkehrsunfall 11
Fehleinsatz 4
   
gesamt 157
Zeitwert Einsatzdauer Einheit
Durchschnitt 44 min
Minimum 5 min
Maximum 140 min
     
gesamt 340 h

Bei allen Einsätzen sind 1104 km mit unserem Einsatzfahrzeug 62/49-1 zurückgelegt worden. Zusätzlich zu den Fahrtkosten entstanden Aufwendungen i.H.v. 241,54 Euro für eingesetztes Verbrauchsmaterial. Im Durchschnitt waren etwa 3 Helfer pro Alarmierung im Einsatz.157 Einsätze an 365 Tagen im Jahr bedeutet, dass wir etwa jeden zweiten bis dritten Tag alarmiert werden. Auch an Wochenenden, nachts oder sogar an Heiligabend.

Wir freuen uns 2015 für Walldürn und seine Ortsteile einsatzklar zu sein. In die Zukunft blicken wir gelassen, da wir stetig Zuwachs in unseren Reihen bekommen. Vielleicht ab 2016 auch Dich?

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Walldürn

Dr.-Hch.-Köhler-Str. 1-3
74731 Walldürn

Tel.: (06282) 95 804

(Telefon nur während Veranstaltungen besetzt)

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!